Archives for category: Internationale Finanzierung

“US-Finanzminister Timothy Geithner hat den US-Kongress mit drastischen Worten vor einer Zahlungsunfähigkeit der USA gewarnt, um die Abgeordneten zum Absegnen weiterer Schulden zu bewegen. Die USA könnten bereits vor dem 31. März die gesetzlich festgelegte Obergrenze für den Schuldenberg erreichen, erklärte Geithner am Donnerstag. Selbst eine kurzfristige oder begrenzte Zahlungsunfähigkeit hätte katastrophale wirtschaftliche Folgen, die für Jahrzehnte anhalten würden und die Konsequenzen der Finanzkrise übertreffen könnten, mahnte Geithner.”

Quelle: Reuters Deutschland

Einen Überblick zu diesem Thema gibt auch FTD-Online.

Solche Äußerungen sind immer mit erheblichen Risiken behaftet. Das Phänomen der Self-Fulfilling Prophecy spielt in diesem Zusammenhang eine ganz wesentliche Rolle. Mehr dazu auf Google Scholar


“Der beste Weg um weiterhin den Dollar zu stärken und zugleich die Erholung der Weltwirtschaft zu unterstützen ist eine Politik, die im Kontext stabiler Inflationsraten zu einem robusten Wachstum beiträgt.”

Zitat von Ben Barnanke, Chef der US Notenbank-

Ein diskussionswürdiger Ansatz der die Binnenwirtschaft der USA zwar mit billigem Geld versorgt, gleichzeitig jedoch auch zu einer Aufwertung der Währungen vieler Schwellenländer führen wird. Barnanke begründet den Schritt der Fed, Staatsanleihen im Wert von 600 Mrd. USD zu kaufen erneut mit der hohen Arbeitslosigkeit in den USA und nennt als Mitursache der Notwendigkeit dieses Schrittes das Währungsdumping Chinas und seine hohen Handelsüberschüsse.

Autor: Tim Albrecht


“Die noch vor kurzem gefeierten Idee, mit Kleinstkrediten den Menschen in Entwicklungsländern aus der Armut zu helfen, erlebt in Indien ein Debakel, das Folgen weit über den Subkontinent hinaus haben könnte. Denn Indien ist der weltweit größte Markt für die Mikrofinanzierer. Viele Institute arbeiten dort nicht mehr gemeinnützig sondern profitorientiert. Sie haben in den vergangenen Jahren enorme Gewinne erwirtschaftet. Jetzt wird die Kehrseite sichtbar. …

Der Artikel Banken fürchten Kollaps bei Mikrokrediten (bei Handelsblatt.com am 17.11.2010 veröffentlicht) ist sehr lesenswert.


Die neue Ausgabe des Newsletter Export Manager Online ist da. Lesenswert ist der Artikel über das Akkreditivgeschäft.


UN agency provides loans to help coffee and cocoa producers in Papua New Guinea

The United Nations rural development arm has unveiled a loan package in Papua New Guinea that it hopes will improve the livelihoods of smallholder producers of coffee and cocoa, the country’s two main cash crops.

The International Fund for Agricultural Development (IFAD) signed a loan agreement yesterday in Port Moresby, the capital of Papua New Guinea, with senior officials from the country’s Government.” … more.


Hier der Hinweis auf eine Studie der Weltbank, in der es um die Folgen der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise insbesondere in Entwicklungsländern geht, in denen sich die Bedingungen für Kreditaufnahmen negativ verändert haben. Nachfolgend das auf der entsprechenden Website der Weltbank veröffentlicht Abstrakt:

“Adverse shocks to rich countries often have a large and persistent negative impact on investment and output in developing countries. This paper examines a transmission mechanism that can account for this stylized fact. The mechanism is based on the existence of international financial frictions. Specifically, if a small, developing country has to collateralize its assets to borrow funds to invest, falling asset prices caused by a negative shock in an advanced economy worsen the developing country’s collateral value and reduce its ability to borrow and reinvest. Hence, investment in the developing country declines, and international investors repatriate capital to the advanced country. As less capital now can be pledged as collateral, the developing country’s credit constraint is further tightened, which leads to another round of decline in investment. This generates a downward spiral that may cause large output losses to the developing country. The mechanism finds empirical support in the 2008-2009 crisis data.”

Hier der Link.

%d bloggers like this: